Vulkanhof – unsere Zertifikate & Auszeichnungen

Die Zertifikate für unseren Ziegenkäse machen uns besonders stolz, denn Sie zeigen uns, dass wir unsere Arbeit gut machen und der Geschmack unseres Ziegenkäses auch aus objektiver Sicht ausgezeichnet ist.

Frankfurt Trophy Gold 2023: Eifelmilde


Die Frankfurt International Cheese & Dairy Products Trophy ist ein internationaler Wettbewerb für Käse- und Milchprodukte.

Bereits seit 2017 laden wir jährlich Wein-, Bier- und Spirituosenproduzenten auf der ganzen der Welt dazu ein, ihre Produkte bei der Verkostung von einer Fachjury bewerten zu lassen.

Mit der Frankfurt International Cheese & Dairy Products Trophy wurde eine weitere Dimension in der Welt der internationalen Wettbewerbe erschlossen.

Angeboten werden knapp 300 Kategorien für Käse- und Milchprodukte. Verkostet werden Käsesorten aus Kuh-, Ziegen- und Schafmilch, aber auch Buttersorten, Joghurt, Milch, Cremes und andere.

Das traditionelle Handwerk, Bioprodukte aber auch innovative Kreationen in der Welt der Käse- und Milcherzeugnisse erhalten ihre Chance, sich unter die besten Produkte einzureihen.

Diese Vielfalt an Kategorien ermöglicht es, den Verbrauchern eine sehr breite Palette an ausgezeichneten Produkten anzubieten und ihnen damit eine verlässliche Orientierung bei ihrer Wahl von Käse- und Milchprodukten zu geben.

Wer sind die Verkoster/innen?

Die Qualität und Ausgewogenheit unserer Jury ist sehr wichtig. Dies verleiht dem Wettbewerb die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen der Produzenten in die Organisation. Die Jury bilden internationale Fachleute aus der Käsebranche und der Gastronomie sowie Medienschaffende und erfahrene Käseliebhaber. Da der Großteil der späteren Käufer jedoch nicht aus professionellen Käsesommeliers bestehen wird, ist es umso wichtiger, erfahrene Amateure mit einem anderen Blick auf das Produkt in den Jurys miteinzubeziehen. Jedem Verkostungsteam gehören deswegen sowohl Branchenprofis als auch ausgewählte Amateure an.

Im ersten Schritt wird jede/r eingeschriebene Teilnehmer/in vom Komitee telefonisch kontaktiert, um sich von den Fähigkeiten zu überzeugen. Kann der Verkoster die Fähigkeiten nachweisen, wird er für den Wettbewerb validiert. Die Produktbewertung erfolgt blind in einem Benotungsraster, das bis 100 Punkte reicht. Dieses sorgt dafür, dass jede Besonderheit eines Produkts bewertet werden kann, bevor es eine Endnote erhält. Jeder validierte Verkoster erhält vorab einen Auszug aus dem Benotungsraster, um sich im Bedarfsfall mit dem System vertraut zu machen.

Die Qualitäten werden in den Bereichen Optik, Geruch (Qualität und Intensität), Textur, Geschmack (Qualität und Intensität) sowie Harmonie - Gesamtbeurteilung festgestellt. Nach der Verkostung erhalten alle Teilnehmer eine vollständige organoleptische Analyse ihrer Probe sowie einen Vergleich mit den anderen Produkten ihrer Jury.

Frankfurt Trophy Silber 2023​: Eifelwürze


Die Frankfurt International Cheese & Dairy Products Trophy ist ein internationaler Wettbewerb für Käse- und Milchprodukte.

Bereits seit 2017 laden wir jährlich Wein-, Bier- und Spirituosenproduzenten auf der ganzen der Welt dazu ein, ihre Produkte bei der Verkostung von einer Fachjury bewerten zu lassen.

Mit der Frankfurt International Cheese & Dairy Products Trophy wurde eine weitere Dimension in der Welt der internationalen Wettbewerbe erschlossen.

Angeboten werden knapp 300 Kategorien für Käse- und Milchprodukte. Verkostet werden Käsesorten aus Kuh-, Ziegen- und Schafmilch, aber auch Buttersorten, Joghurt, Milch, Cremes und andere.

Das traditionelle Handwerk, Bioprodukte aber auch innovative Kreationen in der Welt der Käse- und Milcherzeugnisse erhalten ihre Chance, sich unter die besten Produkte einzureihen.

Diese Vielfalt an Kategorien ermöglicht es, den Verbrauchern eine sehr breite Palette an ausgezeichneten Produkten anzubieten und ihnen damit eine verlässliche Orientierung bei ihrer Wahl von Käse- und Milchprodukten zu geben.

Wer sind die Verkoster/innen?

Die Qualität und Ausgewogenheit unserer Jury ist sehr wichtig. Dies verleiht dem Wettbewerb die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen der Produzenten in die Organisation. Die Jury bilden internationale Fachleute aus der Käsebranche und der Gastronomie sowie Medienschaffende und erfahrene Käseliebhaber. Da der Großteil der späteren Käufer jedoch nicht aus professionellen Käsesommeliers bestehen wird, ist es umso wichtiger, erfahrene Amateure mit einem anderen Blick auf das Produkt in den Jurys miteinzubeziehen. Jedem Verkostungsteam gehören deswegen sowohl Branchenprofis als auch ausgewählte Amateure an.

Im ersten Schritt wird jede/r eingeschriebene Teilnehmer/in vom Komitee telefonisch kontaktiert, um sich von den Fähigkeiten zu überzeugen. Kann der Verkoster die Fähigkeiten nachweisen, wird er für den Wettbewerb validiert. Die Produktbewertung erfolgt blind in einem Benotungsraster, das bis 100 Punkte reicht. Dieses sorgt dafür, dass jede Besonderheit eines Produkts bewertet werden kann, bevor es eine Endnote erhält. Jeder validierte Verkoster erhält vorab einen Auszug aus dem Benotungsraster, um sich im Bedarfsfall mit dem System vertraut zu machen.

Die Qualitäten werden in den Bereichen Optik, Geruch (Qualität und Intensität), Textur, Geschmack (Qualität und Intensität) sowie Harmonie - Gesamtbeurteilung festgestellt. Nach der Verkostung erhalten alle Teilnehmer eine vollständige organoleptische Analyse ihrer Probe sowie einen Vergleich mit den anderen Produkten ihrer Jury.

Publikumspreis
Publikumspreis
Qualitätspreis Gold​
Qualitätspreis Gold
Qualitätspreis Gold
Qualitätspreis
Innovationspreis
Publikumspreis
Qualitätspreis Gold
Qualitätspreis Gold​
Qualitätspreis Gold​
Regionalmarke EIFEL Produzent
vulkanhof ziegenkäse eifel vulkaneifel

Die Regionalmarke Eifel hat mit  jahrelanger Arbeit der Eifel ein Gesicht gegeben. Wir haben die gleichen Ziele : tolle Produkte erzeugen auf der Basis kontrollierter EIFEL Qualität. Alle weiteren Info’s hier https://www.regionalmarke-eifel.de/